• Ich bin Landfrau, weil ich gerne etwas bewegen möchte, neue Kontakte knüpfen und unsere schöne Landschaft pflegen und erhalten möchte. Maria Schwarz
  • Ich bin Landfrau weil ich gerne auf dem Land wohne und naturverbunden bin.

    Um Gemeinschaft zu haben und sich mit anderen austauschen zu können. Sabine Schmieder

  • weil ich froh bin, auf dem Land zu leben. Die große, vielseitige Leistung der Bäuerinnen schätze ich hoch ein. Im Landfrauenverein ist Kontakt mit Gleichgesinnten zu finden und ich kann Geselligkeit bei verschiedenen Anlässen erleben. Auch in unserem Dorf können wir Vereinsmitglieder durch unsere Mithilfe bei Veranstaltungen viel für ein gutes Miteinander tun.Christa Späth
  • Ich bin Landfrau weil……. Alles Große und Schöne in der Welt nur geschieht, weil jemand mehr tut, als er muss!    Kati Isenmann